Kroatien Info

Kroatien Info

GRUNDLEGENDE INFORMATIONEN ÜBER KROATIEN

Was Sie über Kroatien alles wissen sollten!

Kroatien erfreut sich steigender Beliebtheit und ist trotz angezogener Preise immer noch günstiger als andere Mittelmeerländer. Vor allem Deutsche, Österreicher, Italiener und viele andere reisen wieder verstärkt an die westliche Adriaküste. Besonders populär: Rovinj, Rab und Trogir. Wunderschöne Abgelegene Buchten, malerische Fischerdörfer und glasklares Meer. Kein Wunder, dass Kroatiens Adriaküste als Trendziel gehandelt wird. Auch ein Grund: die unglaubliche Vielfalt, die das kleine Land auszeichnet und Entdeckungstouren so spannend macht.

ALLGEMEINES

Fläche 56610 km2
Zahl der Einwohner 4.784.265
Länge der Küste 1778 km
Die Länge der Küste einschließlich der Inseln 4012 km
Gesamtzahl der Inseln 1185 (66 besiedelt)

Größte Inseln:
Krk 410 km2
Cres 404 km2
Brac 396 km2
Hvar 298 km2
ag 287 km2
Korcula 273 km2

AMTSSPRACHE

Kroatisch, Latinische Schrift

RELIGION

Die Einwohner der Republik Kroatien gehören überwiegend der römisch-katholischen Glaubensrichtung an und man findet selbst in den allerkleinsten Ortschaften Kirchen. Gebäude anderer Glaubensrichtungen (orthodoxe, protestantische, jüdische und muslimische) gibt es nur in den größten Städten.

FREMDSPRACHEN

Deutsch, Italienisch und Englisch sind die Sprachen, die bei den im Tourismus Beschäftigten und bei der lokalen Bevölkerung an der Küste am meisten verbreitet sind.

ZEITZONEN

Kroatien befindet sich in der Zeitzone GMT +1. Die Zone verändert sich vom letzten Samstag im März bis zum Samstag vor dem letzten Sonntag im Oktober nach GMT +2.

POLITIK

Politisches System: parlamentarische Demokratie Sabor (Parlament): ein Haus Pet članova Županijskog doma određuje Predsjednik, a ostali članovi biraju se glasovanjem Präsident: Stipe Mesić, im Februar 2005 auf fünf Jahre gewählt Regierungschef: Ivo Sanader Parlamentsvorsitzender: Vladimir Šeks.

WANN SOLLTEN SIE DIE KROATISCHE KÜSTE BESUCHEN?

Der beste Zeitraum für einen Aufenthalt an der kroatischen Küste ist die Zeit von April bis Oktober.
Die Lufttemperatur steigt in der Sommersaison bis auf 38°C, während die Wassertemperatur des Meeres in dieser Zeit angenehme 26°C erreicht. In der Hochsaison (Juli und August) kommen vor allem Gäste auf ihre Kosten, die Unterhaltung, Abwechselung und Aufregung suchen; die Vielfältigkeit der kroatischen Küste bietet jedoch auch genügend ruhige Oasen für Gäste, die weit entfernt von Discoclubs endlich einmal ihre wohlverdiente Ruhe finden wollen.
Im März scheint die Frühlingssonne, aber manchmal gibt es auch einige unangenehme Regengüsse, September und Oktober sind für diejenigen Gäste geradezu ideal geeignet, die einen ruhigen Urlaub verbringen wollen. Außerhalb der Saison sind die Strände nicht mehr mit Badenden überfüllt und die Preise der Unterkünfte zudem deutlich niedriger, während das Wetter immer noch stabil und die Temperatur des Meeres angenehm ist.
Natürlich können Sie die Küste Kroatiens das ganze Jahr über besuchen. Im Winter müssen Sie allerdings trotz des milden mediterranen Klimas etwas wärmere Bekleidung mitnehmen. Obgleich hier die Temperatur fast nie unter 0°C fällt, kann der Wind doch unangenehm sein.

VERHALTENSREGELN

Normalerweise reicht man sich bei der Begrüßung und bei der Verabschiedung die Hand. Das Rauchen ist in der Regel erlaubt außer im öffentlichen Personenverkehr und in den Räumlichkeiten der Mehrzahl der staatlichen Institutionen. In einigen Restaurants wurden Nichtraucherzonen eingerichtet, die deutlich gekennzeichnet sind.
Das Sonnen ohne Bikinioberteil ist an fast allen Stränden akzeptiert, Nudismus hingegen ist ausschließlich an dazu eigens ausgewiesenen Stränden erlaubt. Natürlich kann man an unserer Küste immer einen einsamen Strand finden.

FEIERTAGE UND ÖFFNUNGSZEITEN

1. Januar – Neujahr
6. Januar – Heilige drei Könige
zweiter Osterfeiertag – Ostermontag
1. Mai – Tag der Arbeit
Pfingsten – beweglicher Feiertag
22. Juni – Tag des Sieges über den Faschismus
25. Juni – Staatsfeiertag
5. August – Tag der Dankbarkeit gegenüber der Heimat
15. August – Marienfeiertag
8. Oktober – Unabhängigkeitstag
1. November – Aller Heiligen
25.-26. Dezember – Weihnachtsfeiertage

Öffnungszeiten
Banken:
Mo bis Fr 7-19 Uhr, in Großstädten auch Sa 7/8-13 Uhr;
Büros:
Mo bis Fr 8.30-16/17 Uhr;
Behörden:
Mo bis Fr 8.30-17 Uhr;
Geschäfte:
Mo bis Fr 7/8-20 Uhr, Sa 8-13/14 Uhr, viele Geschäfte sind bis 22 Uhr und vor allem in
den Sommermonaten auch an Sonntagen geöffnet;
Postämter:
Mo bis Fr 7-19 Uhr, Sa 7-13 Uhr.

STROMSPANNUNG

220 V, 50Hz
Die Steckdosen in Kroatien haben zwei Kreiskontakte oder drei Kontakte für Apparate, die geerdet sind. Wenn Sie einen Adapter oder einen Transformator benötigen, dann suchen Sie danach in einem größeren Elektrogerätezubehörgeschäft oder in einem Warenhaus. Gästen, die aus den USA zu uns kommen, empfehlen wir zu überprüfen, ob ihre Laptops und ihre sonstigen Elektrogeräte den erforderlichen Wechselschalter besitzen.

KLIMAINFORMATIONEN

Im Norden Kroatiens herrscht Kontinentalklima, an der Adriaküste Mittelmeerklima. Die Temperaturen reichen von ca. 5-10°C im Winter und bis zu ca. 22-30°C im Sommer. Die meisten Niederschläge fallen in den Monaten November und Dezember.

BESTE REISEZEIT

Von Mai bis September, für Badeurlaube von Mitte Juni bis Ende September.

KLEIDUNG

Während des Sommers genügt es, wenn man leichte Sommerkleidung und einen Regenschutz dabei hat. Für die Abende, die recht kühl werden können, sollte man auch wärmere Kleidung einpacken. Für die anderen Jahreszeiten ist Übergangskleidung bzw. gute Winterkleidung sowie ein guter Regenschutz zu empfehlen.

KULINARISCHES

Beliebt sind in Kroatien u.a. Spezialitäten vom Grill, dalmatinischer luftgetrockneter Schinken, Salzsardellen, Schafskäse sowie gepfefferte Slawonische Würste. Im kontinentalen Teil Kroatiens gibt es Pute mit Mlinci (eine besondere Art von Teigwaren) und
Strukli (gekochte oder gebackene Teigwaren mit Käse). In Küstengebieten werden Fischspezialitäten angeboten. Die kroatischen Weine wie die Spirituosen (z.B. Travarica) sollte man probiert haben.

RAUCHVERBOTE

Gelten in allen öffentlichen Einrichtungen. Das Rauchen in einigen Restaurants und Bars bis zu 50 m² Größe ist jedoch gestattet. Größere Gaststätten können einen eigenen Raucherraum einrichten.

DIE KROATISCHE GESCHICHTE
GESUNDHEIT IN KROATIEN
GELD IN KROATIEN
POST, TELEKOMMUNIKATION UND MEDIEN IN KROATIEN
KROATIEN WÖRTERBUCH
AUTOBAHNSTRECKEN IN KROATIEN